Erdmöbel: Von Hape Kerkeling kopiert

ErdmöbelWas wohl Knecht Ruprecht dazu sagt, wenn Hape Kerkeling einfach ein Songtext stibizt? Soll er nämlich angeblich gemacht haben! Denn das Lametta-Lied Weihnachten (ist mir doch egal), das Erdmöbel 2006 veröffentlicht haben, gibt's nun auch in einer Version von Kerkeling - nur dass die Herren Erdmöbel offenbar nie gefragt wurden und sie der Entertainer auch in keinem Atemzug als Quelle erwähnt.

Die ursprüngliche Version des Stücks stammt natürlich von Wham!, doch die Kölner haben den Song in ein Erdmöbel-taugliches Gewand gesteckt und mit Zeilen wie "Weihnachten ist mir doch egal. Ich bin 3 Karat Kaugummi Automat. Schenk mir ohne Papier mein billiges, billiges Herz" aufgehübscht.

Nun hat Hape Kerkeling den Song auf seiner Platte Hapes Zauberhafte Weihnachten gepackt, sein alter Ego Uschi Blum singt die Erdmöbel-Version von Last Christmas. Erdmöbel offenbaren in Facebook: Im Booklet ist brav und artig George Michael erwähnt, von Erdmöbel als Texter ist keine Rede, obwohl die Komponisten den kompletten Text der Erdmöbel-Version übernommen haben.

Die CD hat Kerkeling zur Sendung Hapes zauberhafte Weihnachten veröffentlicht, die am Freitag, den 17.12. zur Prime-Time auf RTL läuft. Eigentlich hätten wir ja erwartet, dass Erdmöbel dann wenigstens als Gäste in die Sendung eingeladen werden - zur Wiedergutmachung. Doch wenn man bedenkt, dass Udo Jürgens, Xavier Naidoo, David Garrett Stargäste sind, kann das keine Option sein. Daher hoffen wir, dass Knecht Ruprecht es am nächsten Nikolaus vielleicht Herrn Kerkeling heimzahlt.

Anschauen: Weihnachten (ist mir doch egal) von Erdmöbel

 


Eventkalender für deine Stadt und den Rest der Welt